Erfolgreicher Karate Einsteigerkurs beim TSV Grünwald

Wie jedes Jahr im Februar endete in der Karateabteilung des TSV Grünwald e.V. der Einsteigerkurs. Seit Anfang November haben unsere Interessenten die Grundlagen des Karate gelernt, dabei kräftig geschwitzt und gelegentlich auch den Kopf zum Rauchen gebracht: In den drei Disziplinen Kihon (Grundschultechniken), Kata (Schattenkampf) und Kumite (Partnertraining) übten sie viele neue Bewegungsabläufe und versuchten, die verschiedenen Angriffs- und Verteidigungstechniken, Schrittfolgen und Stellungen zu verinnerlichen. Am 14. Februar durften die Einsteiger dann in der Abschlussprüfung zeigen, was sie in den vergangenen zwölf Trainingseinheiten gelernt haben.
Insgesamt 15 Einsteiger haben die Prüfung bestanden und dürfen ab sofort mit dem weißen Gürtel am regulären Training teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Parallel dazu sind 16 fortgeschrittenere Karateka zu ihrer jeweils nächsten Gürtelprüfung angetreten und haben erfolgreich bestanden. Wir gratulieren unseren sechs neuen Gelbgurten, sieben Orangegurten, einem Grüngurt und zwei Blaugurten: Totemo iides, ganbatte kudasai - gut gemacht, weiter so!

Das nächste große Ereignis der Karateabteilung ist der Karatelehrgang mit Fritz Oblinger am 15. Juni in der Helmi-Mühlbauer-Halle (Dreifachhalle) in Grünwald. Vor der Tribüne aus kann jeder Interessierte und Neugierige bei Kaffee und Kuchen das Üben der aus ganz Bayern und weiter angereisten Karateka mitverfolgen.

Wer Karate lieber selbst ausprobieren möchte, der kann am 4. April oder 18. Juli ein Schnuppertraining absolvieren. Ein erfahrener Karatelehrer des TSV Grünwald führt die Interessenten durch eine typische Karate Unterrichtseinheit und zeigt, was Karate wirklich ist. Ab dem 7. November bietet die Karateabteilung wieder einen neuen Einsteigerkurs an. An insgesamt 13 Einheiten besteht die Möglichkeit, die Grundlagen des Karate zu erlernen.

Weitere Infos zu unseren Kursen: www.karate-gruenwald.de/kurse

Stephan Kuntscher

 

Prüflinge und PrüferBonsai-Gruppe: Kinder 7 bis 10 Jahre (Foto: Christian Killer)
Prüflinge und PrüferKids-Gruppe: Kinder 10 bis 14 Jahre (Foto: Christian Killer)
Prüflinge und PrüferJugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene (Foto: Noah Maaz)

Erschienen:

  • Grünwalder Isar-Anzeiger, 21. Februar 2019