Lehrgang in Tittmoning

Am 01. Mai fuhren einige Grünwalder Karateka auf einen Lehrgang mit Sensei Fritz Oblinger in Tittmoning.

Für sieben von ihnen hieß es in der Mittagspause: Antreten zur Prüfung!

Vor Lehrgangsleiter Fritz Oblinger und Thomas Brauner vom ausrichtenden Dojo bewiesen unsere Karateka ihr Können.
Gute Vorbereitung und hartes Training zahlten sich aus - alle angetretenen Grünwalder haben bestanden!
Wir gratulieren Helena, Paul, Jakob, Ivo, Lea, Isabelle und Katharina.

Auch für die anderen vier Mitfahrer hat sich der Tag gelohnt.
Sie haben zwar keinen neuen Gürtel mit nach Hause genommen, dafür aber viele neue Techniken und Tipps.

Insgesamt nahmen etwa 120 Karateka am Lehrgang teil.
Alle, die dieses Mal noch nicht bereit für die Prüfung waren, haben am 10. Juli wieder die Möglichkeit einen neuen Gürtel zu machen.