Lehrgang mit W.-D. Wichmann

Am 15./ 16. Juli fand zu unserer Freude wieder einmal ein Karate Lehrgang in München statt. So mussten wir nicht in der Halle übernachten und konnten viele unserer Weiss- und Gelbgurte motivieren den Lehrgang zu besuchen.


Doch nicht nur unsere Weiss- und Gelbgurte hatten Spass am Lehrgang. Vor allem die spielerischen Elemente des Aufwärmtrainings kamen auch bei unseren fortgeschrittenen Mitgliedern gut an.


Christian konnte sich im Randori gegen ein Schwarzgurt durchsetzen (wenn auch nur weil dieser sich freudlicherweise für das Foto bezwingen ließ). Im weiteren Verlauf des Trainings mußte er jedoch schmerzhaft erfahren, dass nicht jede Trägerin eines violetten Gürtels volle Kontrolle über ihre Fäuste hat. An dieser Stelle vielen Dank für die Platzwunde an der Augenbraue.


Doch auch für unsere Mittelstufe war das Training sehr interessant. Wie man sieht konnte Joan ihre Heian Nidan noch weiter perfektionieren.