Anmeldung zum Sondertraining

Bis zum Ende der Pfingstferien planen wir, jeden Dienstag und Donnerstag von 18:30 bis 20:00 Uhr ein Sondertraining in Kleingruppen im Freien anzubieten. Hierzu sind alle Erwachsenen und Jugendlichen Mitglieder ab zehn Jahren herzlich eingeladen.
Für eine Teilnahme ist die Anmeldung über das untenstehende Formular zwingend notwendig! Anmeldeschluss ist am Vortag des jeweiligen Trainings um 12 Uhr Mittags.

Die Teilnahme an diesem Training ist freiwillig und auf eigene Verantwortung. Jeder entscheidet selbst, ob er zu einer Risikogruppe gehört und ob die Teilnahme für ihn vertretbar ist. Bei Minderjährigen entscheiden entsprechend die Erziehungsberechtigten. Bei etwaigen Krankheitssymptomen bleibt dem Training bitte fern!
Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, alle Regeln einzuhalten, nicht nur die gesetzlichen. Ansonsten sind drastische Strafen für uns alle zu erwarten, zudem ist eine mögliche Fortführung des Angebots gefährdet. Zuschauer, auch Erziehungsberechtigte, sind explizit nicht gestattet!

Da das Training im Freien ist und das Wetter vermutlich nicht optimal sein wird, denkt bitte an entsprechende Kleidung und Schuhe. Es ist jedem freigestellt, ob er im Gi oder in bequemer und warmer Sportkleidung trainieren möchte. Auch eine Jacke über dem Gi ist natürlich in Ordnung.

Ein Mundschutz ist während des Trainings nicht erforderlich, wir werden gemäß der Empfehlung des BKB auf Abstände von 2-3 Metern (etwa 2 Körperlängen) achten. Einen Mundschutz könnt Ihr nach eigenem Ermessen natürlich trotzdem tragen. Unabhängig davon bitten wir jedoch sehr um das Tragen eines Mundschutzes vor und nach dem Training, wenn die Teilnehmer der verschiedenen Gruppen sich begegnen. Bitte haltet in jedem Fall den vorgeschriebenen Mindestabstand ein.

Im Training selbst dürfen wir nur kontaktlos und auf Abstand trainieren. Das heißt für uns zwar „nur” Kihon und Kata, es bleibt aber sicher noch genug übrig, um eineinhalb Stunden lang anspruchsvolles Karate zu trainieren.

Wir hoffen, dass sich die Lage in den nächsten Wochen so ändert, dass wir mehr Training anbieten können, auch für unsere Bonsai. Und natürlich, dass der ganze organisatorische Aufwand, der auch für uns einiges an Zeit in Anspruch nimmt, nach und nach wegfällt. Aber das alles ist immer noch besser als gar kein Karate, und wir wollen mit unserem Verhalten auch dazu beitragen, möglichst bald wieder regulär trainieren zu können.

 

Voraussichtlich werden wir owohl Dienstags als auch Donnerstags auf dem Sportplatz an der Keltenstraße trainieren - also vor unserer Donnerstagshalle.

Über wetterbedingte Absagen oder Ortswechsel werden am jeweiligen Trainingstag um spätestens 15 Uhr auf unserer Homepage informieren.

Anmeldung zum Sondertraining
Sondertraining
Teilnehmer

Mindestalter: 10 Jahre

Bestätigung

Es gilt die Datenschutzerklärung der Karate Abteilung des TSV Grünwald e.V.

Powered by BreezingForms